Allgemein, Beratung

Die richtige Montagehöhe Ihrer Abzugshaube

Die richtige Montagehöhe Ihrer Abzugshaube ist entscheidend, um eine optimale Leistung und Effizienz zu gewährleisten. Hier sind einige Tipps zur optimalen Platzierung Ihrer Abzugshaube:

1. Beachten Sie die Herstellerangaben:
Prüfen Sie die Montageanleitung und Empfehlungen des Herstellers Ihrer Abzugshaube. Diese enthalten oft spezifische Informationen zur idealen Montagehöhe für das jeweilige Modell.

2. Abstand zum Kochfeld:
Die Abzugshaube sollte in der Regel etwa 65 bis 75 Zentimeter über dem Kochfeld montiert werden. Dies gewährleistet eine effektive Absaugung der entstehenden Dämpfe und Gerüche.

3. Raumhöhe berücksichtigen:
Bei hohen Räumen kann die Montagehöhe entsprechend angepasst werden, um eine optimale Luftzirkulation und Absaugung zu gewährleisten.

4. Beleuchtung berücksichtigen:
Wenn die Abzugshaube über eine Beleuchtungsfunktion verfügt, ist es wichtig, dass die Lichtquelle ausreichend Helligkeit auf die Kochfläche wirft. Die Montagehöhe sollte so gewählt werden, dass eine gute Ausleuchtung des Kochbereichs erfolgt.

5. Kopffreihauben beachten:
Bei sogenannten Kopffreihauben ist die Montagehöhe besonders wichtig, da diese Modelle eine freie Sicht und Bewegungsfreiheit beim Kochen bieten sollen. Achten Sie darauf, dass die Haube in einer angemessenen Höhe über dem Kochfeld angebracht ist.

6. Haube parallel zum Kochfeld:
Montieren Sie die Abzugshaube parallel zum Kochfeld, um eine gleichmäßige Absaugung und Erfassung der Dämpfe zu gewährleisten.

Achten Sie darauf, dass die Abzugshaube sicher und stabil montiert ist, und ziehen Sie bei Unsicherheiten einen Fachmann zur Hilfe. Eine korrekte Montage gewährleistet nicht nur eine effektive Absaugung, sondern trägt auch zur Sicherheit und Langlebigkeit Ihrer Abzugshaube bei.

Unsere Empfehlungen